Am 7. Januar 2020 hat die Expertenkommission den D-PCGM veröffentlicht und lädt zu Stellungnahmen ein.

„Good Governance“ und verantwortungsvolle Organisationsführung bei öffentlichen Verwaltungen und öffentlichen Unternehmen sind für den Staat und die Gesellschaft von besonderer Bedeutung. Anlässlich der Veröffentlichung des D-PCGM haben u.a. die Frankfurter Allgemeine Zeitung (“Ein Knigge für öffentliche Unternehmen”) und die Deutsche Presse Agentur berichtet. Die interessierte Öffentlichkeit ist eingeladen, zum D-PCGM schriftliche Stellungnahmen zu verfassen. Die Stellungnahmen werden von der Expertenkommission D-PCGM in die weiteren Erörterungen aufgenommen und im weiteren Verlauf auf der Website des D-PCGM veröffentlicht, soweit die Verfasser/innen der Stellungnahmen der Offenlegung nicht widersprechen. Die Stellungnahmen werden bis zum 01. August 2020 erbeten an kontakt@musterkodex.de. Es besteht jedoch auch nach diesem Datum weiterhin die Möglichkeit, Stellungnahmen einzureichen und eine Berücksichtigung durch die Expertenkommission wird gewährleistet.

Hier können Sie auch die Pressemitteilung der Zeppelin Universität zum D-PCGM herunterladen.

Der Deutsche Public Corporate Governance-Musterkodex kann hier unter pcg-musterkodex.de/musterkodex heruntergeladen werden.